Über das Unternehmen

Die Geschichte, die hinter Norrgavel steht, basiert auf starken Werten. Der eigenen Überzeugung treu zu bleiben, ist nicht immer einfach. Deswegen orientieren wir uns seit der Gründung an drei Grundprinzipien, um den richtigen Kurs beizubehalten. Bei der Weiterentwicklung unseres Unternehmens haben wir immer drei Aspekten im Blick: Mensch, Umwelt und Lebenssinn.

Erfahren Sie mehr über unser Wertefundament.

Die Geschichte

1991 stellte der Architekt und Schreiner Nirvan Richter die Weichen für Norrgavel. Hier können Sie die ganze Geschichte lesen.

Woher kommt der Name Norrgavel?

Der Name Norrgavel kam Anfang der 1990er Jahre zustande. Familie Richter war damals gerade in ein Haus im schwedischen Lund eingezogen. Der Betrieb, der später einmal das Unternehmen Norrgavel werden sollte, nahm allmählich Gestalt an. Auf der Suche nach einem Namen bekam Nirvan (früher Erik) Richter am Telefon den Tipp, vom Standort des Unternehmens auszugehen. „Hier gibt es doch nichts Besonderes, nur einen hohen Nordgiebel“, entfuhr es Erik Richter. Da war es: Norrgavel – das Kind hatte sozusagen seinen Namen erhalten.

Norrgaveln
Till toppen